Das ist Magenta SmartHome

Mit Magenta SmartHome kannst du dein Zuhause sicherer, komfortabler und energieeffizienter machen. Aber was bedeutet das konkret? Entdecke jetzt die faszinierende Welt der Hausautomatisierung!

Mehr Sicherheit

Mehr Sicherheit

Gerade noch den Bus erwischt, da fällt dir siedend heiß ein, dass du das Bügeleisen nicht ausgemacht hast. Oder doch? Mit einem Blick auf die Magenta SmartHome App kannst du sofort nachschauen, ob Herd oder Bügeleisen tatsächlich aus sind. Solltest du es tatsächlich vergessen haben, kannst du beide mit einem Tipp in der App ausschalten. Die SmartHome Steuerung für daheim und unterwegs macht es möglich!

Hier hört die Sicherheit natürlich nicht auf. Du kannst z. B. auch ein Alarmsystem oder eine Anwesenheitssimulation aktivieren, sobald du gehst, damit Einbrecher keine Chance haben. Schalte hierzu in deiner App auf „Abwesend“, wenn du morgens das Haus verlässt – schon hast du ein sichereres Gefühl.

Mehr Komfort

Mehr Komfort

Mit Magenta SmartHome nimmt dein Zuhause dir Arbeit ab und wird ganz von selbst gemütlicher. Sobald du abends heimkommst, ist schon alles für deine Ankunft vorbereitet: Einfahrt und Flur sind beleuchtet, die Heizung läuft, im Wohnzimmer spielt der intelligente Lautsprecher deine Lieblingsmusik. Hast du später Lust auf einen guten Film, schaltest du die Situation Kino-Abend ein: Die Rollläden fahren automatisch herunter, das Licht dimmt sich und MagentaTV startet von selbst. Auf diese Weise sparst du ganz einfach Zeit – und lässt dich verwöhnen!

Mehr Energieeffizienz

Mehr Energieeffizienz

Strom sparen geht mit Magenta SmartHome besonders einfach. Über die smarte Heizungssteuerung und individuelle Raumprofile machst du das Heizen effizienter. Du hast nach dem Lüften das Fenster offen gelassen? Dein smartes Zuhause erkennt das offene Fenster und regelt selbstständig die Heizung herunter. So schont die Hausautomatisierung Umwelt und Geldbeutel!

Stromausfall? Internet weg? Kein Problem!

Stromausfall? Internet weg?
Kein Problem!

Um deine SmartHome Steuerung im Falle eines Stromausfalls abzusichern, gibt es verschiedene Ideen. Du kannst deine Home Base mit einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) verbinden, um sie weiterzubetreiben, wenn mal die Sicherung rausfliegt oder es in deiner Region einen Stromausfall gibt.

Fällt dein Internet aus, kannst du dein Magenta SmartHome-Heimnetz auch über das Mobilfunknetz weiterbetreiben. Hierfür schließt du vorher einen Telekom Speedstick V an deine Home Base 2 an. Dieser ermöglicht es dir, Geräte, die über ein Funkprotokoll direkt mit der Home Base verbunden sind, weiterhin zu steuern.

Genauere Informationen zu diesen beiden Ideen erhältst du in unserer Hilfe.