Magenta SmartHome App Updates

Einfache Bluetooth-Einbindung von WLAN-Lampen, frei konfigurierbare Gefahren-Alarme, SONOS Gruppensteuerung und vieles mehr! Mit der neuen Version der Magenta SmartHome App wird dein Zuhause noch smarter. Hier erfährst du alle Details.

SmartHome WLAN LED-Lampen von WiZ einfach über Bluetooth verbinden

Magenta SmartHome App: WIZ

Ab sofort können alle SmartHome WLAN LED-Lampen von WiZ bequem via Bluetooth in der Magenta SmartHome App verbunden werden. So kannst du aus beliebig vielen Geräten und mit wenigen Klicks individuelle Lichtstimmungen kreieren. Zur Einbindung anderer Geräte von WiZ, wie z. B. dem Zwischenstecker, findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in deiner Magenta SmartHome App.

Gefahren-Alarme frei konfigurieren

Magenta SmartHome App: Gefahren Alarme

Die Alarme für Rauch, Wasser, Frost und Kohlenstoffmonoxid können von nun an frei konfiguriert werden. Bestimme sowohl den Alarmsensor als auch den Alarmgeber selbst und lege fest, in welcher Form eine Warnung ausgegeben wird, z. B. als Nachricht oder per Sirene. Für neu eingebundene Geräte werden auch weiterhin automatisch Gefahren-Alarme angelegt und aktiviert – dank dem neuen Update kannst du anschließend selbst bestimmen, ob du die Konfiguration beibehältst oder deinen Bedürfnissen anpasst. Die Einstellung der Gefahren-Alarme erreichst du über die neue zweigeteilte Ansicht nach Klick auf den Menüpunkt "Alarmsystem" in der Magenta SmartHome App.

IKEA SYMFONISK Rahmen mit WiFi-Speaker

Magenta SmartHome App: IKEA SYMFONISK

Nicht nur was fürs Ohr, sondern auch fürs Auge. Der IKEA SYMFONISK Rahmen mit WiFi-Speaker ist stylisches Bild und smarter Lautsprecher in einem und kann, wie auch die anderen IKEA SYMFONISK-Lautsprecher, nun ebenfalls in dein SmartHome eingebunden werden. Dank verschiedener austauschbarer Motive fügt er sich perfekt in jede Einrichtung ein und sorgt dezent für leistungsstarken Klang in deinem Zuhause. Der smarte Rahmen ist kompatibel mit allen anderen SYMFONISK- und SONOS-Lautsprechern.

Gruppensteuerung für SONOS Lautsprecher

Magenta SmartHome App: SONOS Gruppensteuerung

SONOS Lautsprecher können nun direkt in der Magenta Smart Home App gruppiert werden. Bestimme dazu einfach ein Gerät, welche deine Befehle an alle gekoppelten Lautsprecher weitergibt – schon kannst du deine Lieblings-Musik synchron in mehreren Räumen und auf beliebig vielen Lautsprechern abspielen. In einem der nächsten App Releases lässt sich die Gruppensteuerung auch automatisieren und über Szenen und Regeln nutzen. Wir arbeiten bereits daran.

Update für Nuki Opener und Nuki Türschlösser

Magenta SmartHome App: Nuki Opener

Mit dem neuesten Release der Magenta SmartHome App kann der Klingelsensor des Nuki Opener als Auslöser für Regeln verwendet werden, wie z. B.: „WENN es klingelt, DANN starte Kamera-Aufnahme außen“.

Zudem wurde die Anbindungsart der Nuki Türschlösser optimiert. Ab sofort wird der magnetische Türsensor voll unterstützt – er kann Statusmeldungen wie die eines Tür-/Fensterkontaktes direkt übermitteln und in Regeln eingebunden werden. So kommt es nicht mehr vor, dass ein Öffnen und Schließen innerhalb von 5 Sekunden unerkannt bleibt. Bereits erstellte Regeln, welche den Türsensor eingebunden haben, lösen nun entsprechend aus und müssen nicht neu angelegt werden.