SmartHome Funkstick für HomeMatic IP Weiß

Farbe: Weiß
 
29,99  €

Sofort verfügbar

Verkauf und Versand durch Brodos AG:

Kundeninformationen, AGB, Datenschutzhinweise und Details zum Bestellablauf finden Sie hier.

SmartHome Funkstick für HomeMatic IP auf einen Blick

  • Highlights
  • Lieferumfang
  • Kompatibilität
  • Technische Details

Highlights

  • Erweiterung des Speedport Smart (1. und 2. Generation) um den Funkstandard Homematic IP
  • Ermöglicht die Steuerung und Integration der Magenta SmartHome kompatiblen Geräte mit Homematic IP Funkstandard

Der SmartHome Funkstick schafft Verbindungen

Der SmartHome Funkstick ermöglicht Ihnen die einfache und zentrale Steuerung von Haushalts- und Unterhaltungselektronik, die mit Homematic IP ausgestattet ist, im gesamten Wohnbereich. Der smarte Funkstick mit USB-Anschluss wird unkompliziert in den dafür vorgesehenen USB-Steckplatz an Ihrem Smart Speedport gesteckt und schon ist Ihre zentrale Steuerung über WLAN betriebsbereit. Für die Installation benötigen Sie kein Fachwissen, denn der Funkstandard Homematic IP und die einfache Menüführung sorgen für die schnelle und sichere Einrichtung des kleinen Netzwerks für Ihr Zuhause. Den SmartHome Funkstick mit Homematic IP kaufen Sie übrigens online, günstig und einfach im Online-Shop der Telekom und sorgen so für ein völlig neues Wohngefühl.

Steuern Sie Ihre Wohlfühloase über den SmartHome Funkstick auch unterwegs

Steuern Sie über die zentrale Hausautomatisierung der Telekom einfach, schnell und sicher alle kompatiblen Haushaltsgeräte, Ihre Heizungsanlage oder Ihre gesamte Unterhaltungselektronik über Ihr Smartphone. Über die Magenta SmartHome App schalten Sie auf Wunsch die Heizung ein und regeln die Temperatur auch von unterwegs aus. Nutzen Sie die Steuerung auch für die sicherheitsrelevante Automatisierung im Wohnbereich, wie beispielsweise für die Überwachung und einen erweiterten Einbruchschutz über Kameras oder die Alarmanlage. Für das vollendete Smart-Home-Erlebnis stellen Sie auch die Klimaanlage, das Licht oder Rollläden und Markisen sowie Bewässerungssysteme oder Ihre Solaranlage ein.

Mit der Fernsteuerung über den SmartHome Funkstick der Zeit immer einen Schritt voraus

Der SmartHome Funkstick mit Homematic IP überzeugt in der Anwendung und zeichnet sich durch seinen zuverlässigen und sicheren Betrieb aus. Dabei ist er kinderleicht über den USB-Steckplatz an Ihrem Smart-Speedport zu installieren. Einfach einstecken und fertig. Über den SmartHome Funkstick mit dem Funkstandard Homematic IP verbinden Sie Ihre Endgeräte im gesamten Haushalt ohne großen Aufwand miteinander. Die Konfiguration der Geräte wird durch die einfache Menüführung des Installationsprogramms schnell und unkompliziert vorgenommen. Dabei entscheiden Sie selbst, was Ihnen wichtig ist: Fernsteuerung, Automatisierung, individuelle Zeitprofile oder eine Kombination aus allem. Die Produkteigenschaften des SmartHome Funksticks sind:

  • Erweitert den Speedport Smart um den Funkstandard Homematic IP
  • Steuerung und Integration Magenta SmartHome kompatibler Geräte über den Funkstandard Homematic IP
  • Stellt die technische Voraussetzung für Gerätenutzung mit Funkstandard Homematic IP und Speedport Smart her
  • Einfacher Anschluss am USB-Steckplatz des Speedport Smart für Homematic IP Funkstandard
  • Falls der USB-Steckplatz am Speedport Smart bereits belegt, ist ein zusätzlicher USB-Hub notwendig.

Die Magenta SmartHome App ist schnell und einfach installiert

Sie benötigen keinerlei Fachkenntnisse für die einfache Installation des SmartHome Funksticks sowie für die Konfiguration der kompatiblen Endgeräte in Ihrem Zuhause. Mit der Magenta SmartHome App werden die gesamte Lösung sowie die Einzelgeräte intuitiv eingerichtet und anschließend individuell konfiguriert. Selbstverständlich erfolgt die Bedienung per App oder am Endgerät selbst. Der große Vorteil der automatisierten Gesamtlösung ist die einfache Erweiterung, denn Ihre kompatiblen Geräte sind flexibel einsetzbar und können, falls vorhanden,mit der Haussteuerung Homematic IP Wired kombiniert werden.

Die Vorteile der Gesamtlösung auf einen Blick:

  • SmartHome Funkstick mit Homematic IP und Magenta SmartHome App
  • Schutz vor Einbruch über Steuerung der Alarmanlage
  • Schutz vor Feuer über Alarm der Rauchmelder
  • Heizkosten einsparen über zentrale Steuerung der Thermostate
  • Klimageräte über zentrale Steuerung ein- und ausschalten
  • Abendbeleuchtung ein- und ausschalten
  • Kinderschutz über zentrale Steuerung von Funksteckdosen
  • Einfache Installation und Integration der Gesamtlösung
  • Schnelle und unkomplizierte Konfiguration der kompatiblen Endgeräte
  • Plug-and-Play-Installation des SmartHome Funksticks
  • Geeignet für USB-Steckplatz am Smart Speedport
  • Funkstandard Homematic IP unterstützt die Integration und die zentrale Steuerung
  • App für die ortsunabhängige Steuerung und höchste Flexibilität

Wie funktioniert smartes Wohnen mit mehr Flexibilität über die Magenta SmartHome App?

Durch die Integration der Heizkörperthermostate in das Magenta SmartHome-System steuern Sie die Heizkörper Ihrer Wohnung flexibel. Das spart Energiekosten und schont die Umwelt. Ob individuelle Voreinstellungen oder die spontane Regelung der Zimmertemperaturen von unterwegs aus: Mit dem Homematic IP Funkstandard, dem SmartHome Funkstick und der Magenta SmartHome App ist das kinderleicht. Sorgen Sie durch die automatisierte Steuerung von Licht, Rollläden, der Musikanlage, dem Fernseher oder auch Ihrer Alarmanlage zudem für höhere Sicherheit in Ihrem Zuhause. Das alles wird über Ihre neue Steuerzentrale der Telekom ermöglicht. So profitieren Sie von mehr Sicherheit, Flexibilität und Komfort.

Was muss ich bei der Installation beachten?

Der SmartHome Funkstick wird in den USB-Steckplatz am Smart Speedport gesteckt und installiert sich mittels der Homematic IP sowie der Router-Software der Telekom selbst. Sobald Sie die Magenta SmartHome App auf Ihrem Handy installiert haben und eine WLAN-Verbindung besteht, können Sie mit der Konfiguration der Magenta SmartHome kompatiblen Endgeräte in Ihrem Haushalt beginnen. Dabei erkennt die installierte Software auf Ihrem Handy die kompatiblen Geräte und stellt über den SmartHome Funkstick eine Verbindung her. Sobald die WLAN-Verbindung steht, beginnen Sie mit der Gerätezuordnung sowie ihren individuellen Einstellungen. Der große Vorteil für Eigentümer und Mieter von Wohnungen oder Häusern liegt auf der Hand: Ob Fenster- und Türkontakte, Bewegungsmelder oder Rauchwarnmelder, programmierbare Heizkörperthermostate oder auch Funksteckdosen – dem smarten Wohnen sind fast keine Grenzen gesetzt. Erhöhen Sie die Sicherheit und schützen Sie sich vor Einbruch und Feuer, automatisieren Sie die Heizungssteuerung oder die Klimaanlage und haben Sie ihr Zuhause rund um die Uhr ortsunabhängig im Blick. Beruhigend, oder?

Was ist das Besondere am SmartHome Funkstick mit Homematic IP?

Der SmartHome Funkstick mit Homematic IP funktioniert über eine Cloud-Integration, via Internet und über die Magenta SmartHome App. Die einfache Bedienung erfolgt ausschließlich über die App. Der SmartHome Funkstick mit Homematic IP benötigt daher keine Einarbeitungszeit und Sie können ihn sofort nutzen. Der Fernzugriff via App auf Ihre Endgeräte wird als Standard ermöglicht. Der Online-Shop der Telekom hält den SmartHome Funkstick mit Homematic IP für Sie bereit. Bestellen Sie unkompliziert und schnell online die Zukunft für Ihr Zuhause und lassen Sie sich den Funkstick heute noch liefern. Selbstverständlich können Sie bequem per Rechnung bezahlen.