Auswahl zum Warenkorb hinzugefügt
Zur Kasse gehen

Dieses Produkt kann leider nicht in den Warenkorb gelegt werden, es ist nicht im Lager verfügbar.

OK

Wählen Sie die beste Steuerzentrale für Ihr Zuhause

Die Steuerzentrale kommuniziert per Funk mit den SmartHome Komponenten. Bitte achten Sie beim Kauf neuer Geräte deshalb darauf, dass diese mit Ihrer Steuereinheit kompatibel sind.

Home Base
1. Generation
Home Base
2. Generation
Speedport
Smart

Home Base
1. Generation

SmartHome Home Base 1. Generation
Nicht mehr erhältlich!
Funkstandards
  • HomeMatic
  • HomeMatic IP
Nachrüstbare Funkstandards (per Stick)
  • ZigBee
Nicht kompatibel mit diesen Funkstandards
  • DECT ULE
Vorteile im Überblick
  • Zentrale Steuerungseinheit für Ihr Magenta SmartHome System
  • Drahtlose und sichere Kommunikation mit allen angegeschlossenen SmartHome Komponenten über die MagentaSmartHome App
  • 2 integrierte Funkstandards und aktuell 1 nachrüstbarer Funkstandard ermöglichen die Einbindung von SmartHome Komponenten unterschiedlicher Hersteller
Technische Daten

Länge x Höhe x Breite
218 x 32 x 140 mm

Gewicht
ca. 330 g

LAN-Anschluss
1 x RJ-45, 100
BaseTX mit Auto Negotiation, MDI/MDI-X

Funkmodul integriert
HomeMatic/BidCos integriertZigBee HA 1.2 über USB-Funkmodul erweiterbar

USB-Steckplätze
4 x USB 2.0 für Erweiterung mit optionalem USB-Funkadapter

Stromverbrauch
Max. 20 Watt, im Normalbetrieb ca. 8 Watt, im Ruhebetrieb ca. 3,5 Watt

Zulässige Umgebungstemperatur
5 °C bis 40 °C bei 10 % bis 95 % Luftfeuchtigkeit nicht kondensierend

Home Base
2. Generation

SmartHome Home Base 2. Generation
Funkstandards
  • HomeMatic
  • HomeMatic IP
  • ZigBee
  • DECT ULE
Nachrüstbare Funkstandards (per Stick)
Nicht kompatibel mit diesen Funkstandards
Vorteile im Überblick
  • Zentrale Steuerungseinheit für Ihr Magenta SmartHome System
  • Drahtlose und sichere Kommunikation mit allen angegeschlossenen SmartHome Komponenten über die MagentaSmartHome App
  • 4 integrierte Funkstandards ermöglichen die Einbindung zahlreicher SmartHome Komponenten unterschiedlichster Hersteller. Zukunftssicher durch die Möglichkeit der Integration neuer Funkstandards
  • Optimal geeignet für größere SmartHome Systeme mit zahlreichen Komponenten
  • Frei platzierbar im Wohnraum da keine Kabelverbindung zum Router notwendig ist. Anschluss über LAN oder WLAN (WPS) möglich.
  • Optionale Erweiterung per 3G-USB-Stick stellt die Erreichbarkeit auch bei Ausfall des Routers oder des DSL-Anschlusses sicher
Technische Daten

Länge x Höhe x Breite
150 x 197 x 84 mm

Gewicht
ca. 300 g

Anschluss an Router
1 x WLAN: 2,4 GHz (nur als Client), 1 x LAN-Kabel

Funkmodul integriert
HomeMatic 868,3 MHz, HomeMatic IP 869,6 MHzZigbee Frequenz 2,4 GHz, Protokoll ZigBee Home Automation V. 1.2 DECT ULE Frequenz 1,9 GHz / (Ultra Low Energy)

USB-Steckplätze
1 x USB 2.0 für USB-Funkstick, 1 x USB 2.0 für USB-Funkstick oder 3G-Stick

Stromverbrauch
3,6 W im Bereitschaftsmodus, 10 W unter Vollauslastung

Zulässige Umgebungstemperatur
5 °C bis 40 °C bei 10 % bis 95 % Luftfeuchtigkeit nicht kondensierend

Speedport
Smart

SmartHome Speedport-Smart
Funkstandards



  • DECT ULE
Nachrüstbare Funkstandards (per Stick)
  • ZigBee
  • HomeMatic IP (ab Herbst 2017)
Nicht kompatibel mit diesen Funkstandards
  • HomeMatic
Vorteile im Überblick
  • Steuerungseinheit für Ihr Magenta SmartHome System & Router in einem Gerät
  • Drahtlose und sichere Kommunikation mit bis zu 20 angeschlossenen SmartHome Komponenten und zwei Kameras über die MagentaSmartHome App
  • 1 integrierter Funkstandard und aktuell 1 nachrüstbarer Funkstandard ermöglichen die Einbindung von SmartHome Komponenten unterschiedlicher Hersteller
  • Optimal geeignet für perspektivisch kleine bis mittlere SmartHome Systeme
Technische Daten

Länge x Höhe x Breite
280 x 170 x 85 mm

Gewicht
ca. 700 g

LAN-/WLAN-Anschluss
4 x Gigabit Ethernet-LAN-Schnittstellen
Gigabit WLAN (bis zu 2.100 MBit/s) mit 4 x 4 MU MIMO-Technik
WLAN-Standard IEEE 802.11 ac
2,4 GHz und 5 GHz gleichzeitig

Funkmodul integriert
DECT-Basisstation mit CAT-iq 2.0 (für bis zu 5 Mobilteile)

USB-Steckplätze
1 x USB 2.0-Schnittstellen

Smart Home avtest Sicherheit

AV-SICHERHEITSTEST 2017 – Testergebnis: Sehr guter Schutz. QIVICON bietet einen sehr guten Schutz – das attestiert das unabhängige Institut für IT-Sicherheit, die AV-TEST GmbH. Der Sicherheitstest bestätigt zum dritten Mal in Folge, dass auf der QIVICON Plattform Manipulation durch Externe verhindert wird und die Kommunikation gesichert ist.

Fehler

Meldung schließen
Information

Meldung schließen