Ein guter Tag beginnt morgens unter der Dusche

Das Badezimmer denkt jetzt mit: So machen Sie mit Magenta SmartHome Ihr Morgenritual zu einem Wellness-Erlebnis.

Gute Laune am Morgen garantiert

Sind Sie ein Morgenmuffel? Dann haben wir hier genau die richtigen Tipps, wie Sie bereits mit dem Gang unter die Dusche gute Laune bekommen. Verwandeln Sie einfach Ihr Badezimmer in eine Wellness-Oase! Die Heizung sorgt automatisch für die richtige Temperatur, die Musikanlage spielt von sich aus den Lieblingssong, die Lampe leuchtet in der Wunschfarbe – alles Zukunftsmusik? Nein, dies ist dank Magenta SmartHome von der Telekom möglich.

Wohlfühltemperatur im Bad

Automatische Wohlfühltemperatur in Ihrem Bad

Der Wecker reißt einem aus den Schlaf. Schnell aufstehen, die Arbeit ruft. Doch erst mal die größte Hürde überwinden: das kalte Badezimmer! Hier sorgt Ihr Magenta SmartHome für Abhilfe. Über das intelligente Heizkörperthermostat legen Sie fest, wann und mit welcher Power die Heizung angehen soll. Wer es um 7 Uhr warm im Bad braucht und dort gut eine halbe Stunde benötigt, programmiert die Heizung also so, dass Sie um 6.30 Uhr anspringt und spätestens um 7.30 Uhr wieder ausgeht. Weiterer Vorteil: All jene, die bereits am Abend zuvor den Heizkörper anstellten, um es in der Früh warm zu haben, sparen auf diesem Weg sogar noch richtig Geld.

Wählen Sie die Farbe des Lichts

Nicht nur die richtige Temperatur ist entscheidend fürs Wohlbefinden, sondern auch das Licht. Wer die kluge Lampe Philips Hue in sein Magenta SmartHome integriert, kann ein Zimmer in 16 Millionen unterschiedliche Farben tauchen. Auch verschiedene vorprogrammierte Modi stehen zur Auswahl – so kann Philips Hue einen Sonnenaufgang simulieren. Natürlich lässt sich die Beleuchtung zeitlich steuern. Ebenso kann die Farbe von Anlass zu Anlass variiert werden. Der Lichtschalter muss im Übrigen nicht mehr umgelegt werden: Wer die Lampen mit einem Bewegungssensor verbindet, muss nur noch ins Bad eintreten – und schon geht die Sonne auf.

Wählen Sie die Farbe des Lichts

Wo Sie sind, spielt die Musik

Auf Wunsch sorgen die Sensoren auch für die richtige Musik. Ist ins Smart Home System der Wohnung eine HiFi-Anlage (oder ein anderes Musiksystem) integriert, wird aus müdem Schlurfen rasch ein morgendlicher Beat – im Vorbeigehen. Denn die Anlage lässt sich so programmieren, dass sie nach einer Meldung vom Bewegungssensor automatisch angeht. Sie muss dabei nicht komplett im Bad stehen, eine Box, die etwa per WLAN mit ihr verbunden ist, reicht aus und schon läuft der Lieblingssong. Wohlfühltemepratur, ideales Licht und gute Musik – mit Magenta SmartHome hat der Morgenmuffel keine Chance.

Unsere Produkte

Starterpaket

Starterpaket

Für den einfachen Einstieg in die Welt von Magenta SmartHome: Dienst und Home Base (neue Generation) im
Starterpaket.*

9,99 €

Vertragspartner Telekom Deutschland GmbH

Lieferzeit: 8 - 10 Tage

Verfügbarkeit wird geprüft...

eQ-3 Heizkörperthermostat

eQ-3 Heizkörperthermostat

Das eQ-3 Heizkörperthermostat ermöglicht es Ihnen, die Raum-Temperaturen jederzeit angenehm und angemessen zu gestalten. Per Magenta SmartHome App steuerbar.

39,99

Verkauf und Versand durch KAPPS GmbH

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit wird geprüft...

SmartHome Home Base (neue Generation)

SmartHome Home Base (neue Generation)

Die SmartHome Home Base der neuen Generation ist die zentrale Basiseinheit für Ihr vernetztes Zuhause und sorgt für die Kommunikation mit allen QIVICON kompatiblen Geräten.

129,99

Verkauf und Versand durch KAPPS GmbH

Lieferzeit: 3-5 Tage

Verfügbarkeit wird geprüft...

Smart Home avtest Sicherheit

AV-SICHERHEITSTEST 2016 – Testergebnis: Sehr guter Schutz. QIVICON bietet einen sehr guten Schutz – das attestiert das unabhängige Institut für IT-Sicherheit, die AV-TEST GmbH. Der Sicherheitstest bestätigt zum zweiten Mal in Folge, dass auf der QIVICON Plattform Manipulation durch Externe verhindert wird und die Kommunikation gesichert ist.

Fehler

Meldung schließen
Information

Meldung schließen